Wetter La Palma

"Isla Bonita" wird La Palma gerne genannt, und das ganz zu Recht. „Die Schöne“ besticht mit einer grandiosen Naturvielfalt. Wer Erholung und Ruhe sucht, der trifft mit La Palma die richtige Wahl. Im Gegensatz zu anderen Kanarischen Inseln wird La Palma nicht von Touristenströmen besucht, sondern ist bis auf einige Touristenzentren sehr ursprünglich geblieben.

Von Nord nach Süd durchziehen Vulkankegel die etwa 700 km² große Insel. Im Urlaub auf La Palma kann man wunderschöne Wandertouren unternehmen oder die Insel mit dem Mountainbike erkunden. Der Atlantische Ozean lockt die Wassersportler an, um zum Beispiel beim Tauchen die faszinierende Unterwasserwelt zu entdecken.

Wer lieber in quirliges Urlaubsleben eintauchen möchte, der sollte seinen Urlaub in Touristenzentren wie zum Beispiel Puerto de Naos oder Los Cancajos verbringen. Auch die lebendige Inselhauptstadt Santa Cruz de la Palma sollte man sich nicht entgehen lassen!

Auf La Palma stehen viele verschiedene Unterkünfte zur Auswahl. Hotels sind nur eine Möglichkeit, Erholungssuchende ziehen mitunter Ferienhäuser oder Ferienwohnungen vor. Nachdem die Kanaren ein Ganzjahresziel sind, finden sich auch durchgehend Last Minute Angebote.
Dank des konstant angenehm warmen Klimas ist La Palma das ganze Jahr das perfekte Urlaubsziel.

Impressum

© Bild Ria de Vigo / Spanien oben: Olaf Schneider  / pixelio.de

Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza

Consell de Ibiza