Wetter Costa de la Luz

Die Costa de la Luz bedeutet übersetzt auch Küste des Lichts. Sie befindet sich an der südlichen Spitze der spanischen Atlantik-Küste, zwischen dem Golf von Cádiz und der spanisch-portugiesischen Grenze, welche von dem Fluss Guadiana gebildet wird. An der südlichsten Spitze Spaniens und innerhalb des Gebietes Costa de la Luz befindet sich die Stadt Huelva bei Tarifa, welche meist als Ausgangspunkt einer Reise nach Marokko dient.

Hier ist das spanische Festland nämlich nur rund 14 Kilometer von Marokko auf dem afrikanischen Kontinent entfernt. Die Costa de la Luz geht von hier in die Straße von Gibraltar und in die Costa del Sol über, einem ebenfalls überaus beliebten Urlaubsgebiet. Die Costa de la Luz ist beinah exakt 200 Kilometer lang.

Bedeutende Orte, in denen sich die Touristen auch gerne aufhalten sind Ayamonte und Huelva in der Provinz Huelva sowie Chipiona, Rota, Cádiz, El Puerto de Santa María und Jerez de la Frontera. Hier finden sich die meisten Hotels sowie zahlreiche Unterhaltungsmöglichkeiten, Touristenangebote und Sporteinrichtungen.

Die Costa de la Luz wird in den Monaten April/Mai bis September/Oktober sehr gerne als Urlaubsreiseziel aufgesucht; entsprechend den Wetterbedingungen gilt dies für viele als die beste Reisezeit.

Neben den unzähligen Wassersportlern besuchen die Costa de la Luz auch eine Vielzahl von Naturliebhabern. Der Nationalpark Coto de Doñana gliedert die Costa in zwei Teile und stellt ein herrliches Naturerlebnis dar.
Das Gebiet südöstlich der Flussmündung schließt die Provinz Cádiz ein, der andere Teil bildet die Provinz Huelva.
Es herrscht in beiden Provinzen angenehmes Mittelmeerklima, was ebenfalls ein Grund für das beliebte Reiseziel darstellt. Die Temperaturen behalten im Sommer an der Küste meist angenehme 25°C bis 30°C.

Wetter Islantilla

Rund 60 Kilometer von Faro entfernt, befindet sich Islantilla, ein Paradies für Golfurlauber an der Algarve, nur wenige Kilometer von der portugiesischen Grenze entfernt.

Wenn Sie sich für Golf nicht begeistern können, finden Sie erstklassiges Strandverhältnisse vor. Der Strand hat hier die Form einer Halbinsel, was ihn für Strandwanderungen besonders attraktiv macht.

Wetter Jerez de la Frontera

Jerez de la Frontera ist eine Stadt in Andalusien, nahe der Costa de Luz. Durch den von hier stammenden Sherry und die Königlich-Andalusische Reitschule ist Jerez weltweit bekannt.

Im Stadtzentrum von Jerez de la Frontera finden Sie mannigfaltige städtebauliche Kulturschätze. Die Kirche Santa Maria de la Coronada, das Kloster San Agustin und die Kirche Iglesia de Santiago, ein Bau im Mudejarstil, die phantastische Kathedrale, die Alcazaba, der Tempel San Dionisio, die Kirchen San Miguel, San Mateo, San Marcos, San Lucas sowie San Juan und die Klöster San Franciso, La Merced bzw. del Espiritu Santo sind noch lange nicht alle Wunderwerke, die man hier in Jerez de la Frontera besichtigen kann.

Wetter Novo Sancti Petri

Novo Sancti Petri erstreckt sich vom Barrosa Strand über La Loma del Puerco bis hin nach Conil. Sancti Petri selbst ist ein altes, heute verlassenes Fischerdorf auf der gleichnamigen Insel. Das Feriengebiet Novo Sancti Petri/Chiclana ist insbesondere bei Golfspielern sehr beliebt.

Novo Sancti Petri, das sind Dünen, feinsandiger, kilometerlanger Strand inmitten gepflegter Grünzonen. Die Anlagen hier in der Region gefallen durch ihre niedrige Bauweise; die Bausünden anderer Regionen hat man hier nicht nachgemacht.

Klimatabelle Costa de la Luz

Monat Lufttemperatur in Grad Wassertemperatur in Grad Sonnenscheinstunden Regentage
Wetter Costa de la Luz Januar 5-16 15 6 7
Wetter Costa de la Luz Februar 7-18 15 6 7
Wetter Costa de la Luz März 8-20 15 7 5
Wetter Costa de la Luz April 9-22 16 9 6
Wetter Costa de la Luz Mai 12-25 17 10 4
Wetter Costa de la Luz Juni 18-29 19 12 2
Wetter Costa de la Luz Juli 18-33 20 12 0
Wetter Costa de la Luz August 18-33 21 11 0
Wetter Costa de la Luz September 17-30 21 10 2
Wetter Costa de la Luz Oktober 13-25 19 8 6
Wetter Costa de la Luz November 9-20 18 6 7
Wetter Costa de la Luz Dezember 7-17 16 5 9

Impressum

© Bild Ria de Vigo / Spanien oben: Olaf Schneider  / pixelio.de

Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza

Consell de Ibiza