Wetter Almeria

Am Golf von Almería liegt in einer weiten Bucht die gleichnamige südspanische Hafenstadt Almería.

In dieser am Mittelmeer gelegenen Hafenstadt ist deutlich der maurische Einfluss auf die Architektur zu spüren. Die arabische Prägung ist unverkennbar, weiße Häuser und kleine Gässchen geben Almeria ein ganz besonderes Flair. Die Silhouette der maurischen Burg Alcazaba und die Kathedrale mit Renaissancefassade tun ihr weiteres dazu, Almeria zu einem attraktiven Ziel für eine Städtereise zu machen.

Wer nach Almería fliegt, hat jedoch im Regelfall weniger die Stadt sondern eher die Costa de Almería im Sinn. An diesem Küstenstreifen mit langen, feinen Sandstränden liegen einige der beliebtesten Ferienorte Spaniens.

Playa Serena, Roquetas de Mar und Aguadulce beispielsweise sind allseits beliebte Ziele für einen Sommerurlaub und sind bekannt für beste Bedingungen für Langzeiturlauber die im Süden überwintern möchten. Man kann jedoch auch noch ruhige Fleckchen finden, wie das Fischerdorf San José oder den Naturpark Cabo de Gata-Níjar.

Impressum

 

© Bild Ria de Vigo / Spanien oben: Olaf Schneider  / pixelio.de

Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza
Consell de Ibiza

Consell de Ibiza